Löhne und Gehälter / Sozialabgaben Rumänien

Aktuelle Gehaltszahlen für Rumänien

(Netto Durchschnittsgehälte nach Branche, Februar 2016)
Finanzwesen: 3.840 RON (ca. 860 €)
Versicherungswesen: 4.079 RON (ca. 913 €)
Information & Kommunikation: 4.083 RON (ca. 914 €)
Beamten + Wehrdienst: 2.874 RON (ca. 644 €)
Schulwesen: 1.881 RON (ca. 421 €)
Industrie: 1.851 RON (ca. 415 €)
Gesundheitswesen: 1.943 RON (ca. 435 €)
Baugewerbe: 1.435 RON (ca. 321 €)
Handel: 1.757 RON (ca. 393 €)
Landwirtschaft: 1.499 RON (ca. 336 €)
Hotelwesen: 1.154 RON (ca. 258 €)
Transportwesen: 1.905 RON (ca. 427 €)

1€ = 4,4649 RON (BNR Wechselkurs vom 27.04.2016)
Durchschnitt gesamt: 1.950 RON (ca. 437 €)
Quelle: Nationalinstitut für Statistik (Pressemitteilung vom 06.04.2016)

In Rumänien ist ein gesetzlicher Bruttomindestlohn vorgeschrieben.
Dieser beträgt ab dem 1 Januar 2018: 1.900 RON.
Quelle: HG nr. 846/2017

Arbeitgeberanteile

(Stand ab 01.01.2018)
Arbeitsversicherung: 2,25%

Gesamt: 2,25%

Arbeitnehmeranteile

(Stand ab 01.01.2018)
Rentenversicherung: 25%
Krankenversicherung: 10%

Gesamt: 35%

Gehaltsrechner für Rumänien

Klicken Sie bitte auf folgenden Link um zum Gehaltsrechner zu gelangen:

Netto-Brutto und Brutto-Netto

RON = neue rumänische Währung (Leul nou). Ab dem 01.07.2005
Zuletzt aktualisiert am 22.12.2017

Möchten Sie eine Firma in Rumänien gründen? Klicken Sie bitte hier… Suchen Sie rumänisches Personal? Bitte klicken Sie hier…

Aktuelle Nachrichten
Letzte Beiträge