Gehaltsrechner Rumänien ab 2018

Berechnung der Gehälter unter Berücksichtigung der Eilverordnung Nr. 79/2017, welche diverse Änderungen der Sozialabgaben vorsieht.
Wichtig: die Errechnung eignet sich für die Berechnung von Vollzeitarbeitskräften. Im Falle von Teilzeitkräften gelten diverse Ausnahmen, die in diesem Gehaltsrechner nicht eingebaut sind.

Gehaltsrechner Brutto zu Netto

Die Berechnung der Beträge erfolgt anhand des Bruttogehaltes

BRUTTO:

Berechne

Gehaltsrechner Netto zu Brutto

Die Berechnung der Beträge erfolgt anhand des Nettogehaltes

NETTO:

Berechne

Gehaltsrechner Gesamtkosten zu Netto

Berechnet den Nettobetrag anhand der Gesamtgehaltskosten

GESAMTKOSTEN:

Berechne

Ergebnisse:

Wechselkurs (es wird der Wechselkurs der Rumänischen Nationalbank geladen)

RON

EURO

Brutto

xxx

xxx
Abgaben Arbeitnehmer
xxx
xxx
Netto
(Auszahlung)

xxx

xxx
Gesamtgehaltskosten
(Beinhaltet die kompletten Gehaltskosten Arbeitgeber+Arbeitnehmer)
xxx
xxx
Abgaben Arbeitgeber
xxx
xxx
Gesamtbeträge die an den Staat fällig sind
xxx
xxx
Damit der Arbeitnehmer xxx RON Netto erhält,
muss der Arbeitgeber insgesamt xxx RON ausgeben.


Neue Berechnung
Auflistung der Beträge:
Arbeitnehmer Beträge
Brutto

xxx

Arbeitnehmer Anteile
Rentenbeiträge 25 %

xxx

Krankenkassenbeiträge 10 %

xxx

Freibeträge

xxx

Lohnsteuer

xxx

Netto

xxx

Arbeitgeber Anteile
Abgaben Arbeitgeber
Arbeitsversicherung 2.25 %

xxx

 

Aktuelle Nachrichten
Letzte Beiträge