Finanzminister Gheorghe Ialomiteanu teilte mit, dass die Regierung eine Dringlichkeitsverordnung über die Möglichkeit der Verschiebung der Abgabenzahlung der Unternehmen verabschiedet hat. Durch diese Dringlichkeitsverordnung werden die Unternehmen die Abgabenzahlung um 5 Jahre verschieben können. Dafür sollen die Unternehmen beweisen, dass sie Kapitalkraft besitzen und dürfen dem Staat nicht schulden.

Datum: 22.03.2011
Quelle
: Evz