Die deutsche Geschäftskette Kaufland wird in Juni ein neues Geschäft in Oradea eröffnen. Zur Zeit gibt es in Rumänien mehr als 50 Kaufland Geschäfte, mit mehr als 7.600 Mitarbeiter.
Die durchschnittliche Investition in ein neues Geschäft beträgt 8-10 Mio. Euro und es werden dadurch 150 neue Arbeitsplätze geschaffen. Letztes Sommer hat die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) 150 Mio. Euro für die Eröffnung neuer Kaufland-Geschäfte in Rumänien und Bulgarien bewilligt.

Datum: 28.03.2011
Quelle
: Ziarul Financiar