Gouverneur Mugur Isarescu muss in der heutigen Pressekonferenz überzeugen, dass die Nationalbank Rumäniens (NBR) die Preise im Zaum halten kann und auch das Vertrauen in der NBR Geldpolitik Wiederaufbauen kann, nachdem die Inflation in jedem der letzten vier Jahre über dem Zielwert war.
In Anbetracht der diesjährigen Preiserhöhungen, erwarten die meisten Analysten, dass die NBR mit einer weniger optimistischen Prognose fürs Jahr 2011 vorkommen wird.
Laut einer internen Umfrage der Vereinigung der Finanz- und Bankenanalysten sind die durchschnittliche Schätzungen für die Inflation im Jahr 2011 um 4,3%, was wiederum über das obere Inflationsziel liegt.

Datum: 07.02.2011
Quelle
: Ziarul Financiar