In einer Zeit in der Rumänien immer noch stark mit den Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise kämpft, und eher sparsam ist, verkünden die Groß- und Einzelhandeln ihre Expansionsplänen.
Sechs neue Einkaufszentren werden in diesem Jahr in Rumänien eröffnet. Ein Einkaufszentrum wird in der Hauptstadt Bukarest und fünf weitere werden in den Großstädten  Constanta, Arad, Oradea, Craiova und Iasi eingeweiht.
Das größte wird vom Unternehmen Belrom in Craiova aufgebaut, mit einer vermietbaren Fläche von 57.000 Quadratmetern.

Datum: 01.02.2011
Quelle
: Gandul