Ab dem 1 Oktober 2010 müssen die rumänischen Unternehmen keine Mindeststeuer mehr bezahlen. Bis Ende 2010 ist lediglich die 16% Gewinnsteuer gültig. Ab Januar 2011 ist eine neue Steuer geplant. Diese wird nur für Bereiche gültig sein in denen viel Steuerhinterziehung stattfindet. Diese Bereiche wurden aber noch nicht mitgeteilt.

30.09.2010

Datum: 30.09.2010
Quelle
: Mediafax