Über eine Million Euro sind für online StartUps durch Seedmoney verfügbar. Die Aktionäre warten aber mit dem Geld aufs Tisch aus Mangel an förderfähigen Projekte. Wenn bis vor kurzem die meisten Probleme waren wie „Ich habe ein Projekt, aber finde keine Finanzierung“ heute steht das andersherum „ Ich biete Finanzierung an, wo sind die Projekte?“. Das letzte StartUp welche durch Seedmoney finanziert war ist Revvnation.com. Cristina Bleoju, Community Manager bei Seedmoney sagt: in den letzten fünf Monate sind sehr wenige Projekte eingereicht worden, und keine der eingereichte Projekte überzeugte uns zu Investieren. Ein Projekt muss Grundsätzlich zwei Voraussetzungen entsprechen: eine Innovation entweder auf technische oder konzeptioneller Ebene aufzuzeigen, und international Präsent zu sein.

Datum: 12.03.2010
Quelle
: Capital