Laut Finanzministerium sank Rumäniens gesamt öffentliche Verschuldung im August mit 0,45% (623 Millionen Lei) gegenüber Ende Juli, ist aber mit 26% gestiegen gegenüber Jahresende 2008, auf 138,207 Milliarden Lei (32,7 Milliarden Euro), das bedeutet 27,7% des Bruttoinlandsprodukts (BIP).

Datum: 19.10.2009
Quelle:
Wall Street