Die Unternehmen, die bis am 30. September 2008 keinen Steuerschuld registriert haben und nicht im Insolvenzverfahren befanden, können die Verzögerung der Zahlung von Steuerlichen Pflichten für ein Zeitraum von höchstens 6 Monate beantragen. Der Schuldete Betrag wird mit belastet, mit der Garantie von Immobilien und der Verpflichtung 0,1% Zinsen pro Tag vom fälligen Betrag monatlich zu zahlen.

Datum: 03.07.2009
Quelle:
Ziarul Financiar