Procter&Gamble (P&G) hat mit dem Bau der zweiten Fabrik der Gesellschaft in Rumänien angefangen. Die neue Fabrik befindet sich in Urlati, Kreis Prahova, hier werden Haarpflegeprodukte hergestellt. Zuerst werden 50 Millionen Dollar investiert, danach in 2010, wenn die Fabrik fertiggestellt wird, wird die Investition verdoppelt. Als Standort für diese Fabrik wurde Rumänien gewählt, weil P&G eine weitere Fabrik in Timisoara besitzt. Auch die strategische Laage Rumäniens bei der Auslieferung von Produkten war ein wichtiger Punkt in dieser Entscheidung. Urlati befindet sich in der Nähe von zwei Universitätszentren, Bukarest und Ploiesti, und es können gut ausgebildete Arbeitskräfte eingestellt werden. Die Gesellschaft war auch von den lokalen Behörden für diese Investition unterstützt, infolge derer 150 neue Arbeitsplätze geschafft werden.

Datum: 02.02.2009
Quelle:
Mediafax